Aktuelle Informationen


Kundenbewertungen

vor 6 Monaten
Klasse Aktion für unsere heimischen Insekten! Ich bin dabei.
- Elias H
vor 8 Monaten
- Daniel R

Blühpatenschaft in Feucht

Wir als kleiner, mittelfränkischer Landwirtschaftsbetrieb verzichten seit jeher auf Insektizide und intensiven Pflanzenschutz und legten schon im letzten Jahr aus eigener Initiative Blühwiesen an. Nun möchten wir auch  Ihnen die Möglichkeit bieten, mit unserer Blumenwiesen- Patenschaft selbst aktiv für den Bienen- und Insektenschutz zu werden.

 Werden Sie Pate und unterstützen Sie

  • Ø  Lebensraum für Bienen und Insekten
  • Ø  Ganzjährig  Nahrung für Insekten (von April bis Ende Oktober) 
  • Ø  Artenreiche Blühwiesen in der Region Nürnberger Land 
  • Ø  Nachhaltige Landwirtschaft 

 Das Patenjahr beginnt mit der Aussaat einer artenreichen Blühmischung im März/April je nach Wetterlage. Diese Fläche wird anschließend bis Ende Oktober nicht mehr befahren, gedüngt oder gespritzt, um den Lebensraum der Kleintiere nicht zu stören. Da im Herbst die Blumen verblühen, werden wir im September auf einer anderen Fläche eine Gründüngung mit verschiedenen Pflanzen- und Blumenarten ansäen. Diese soll auch im Herbst für Nahrung und Lebensraum sorgen und bleibt bis ins Frühjahr stehen, um danach dort die neue Blühmischung für 2019 anzusäen, usw.….

 Wir bieten folgende Patenschaften an:

 Bronze Patenschaft
 Patenschaft  für 1 Jahr       je 100 m2                                                                      50€ 

Silber Patenschaft 
Patenschaft  für 3 Jahre     je 100 m2                                                                      130€   

Gold Patenschaft
 Der „goldene“ Blühstreifen wird 5 Jahre lang weder befahren, noch gedüngt, noch bearbeitet, zudem ist dieser Blühstreifen nachgewiesenermaßen der beste für unsere Insekten. Außerdem wird das  Überwintern wertvoller Nützlinge gesichert. 
Patenschaft 5 Jahre            je 100m2                                    200€      

Unsere Leistungen
  •  Ø  Saat und Pflege der Blühfläche
  •  Ø  Monatlich Bilder von der Blühfläche per Mail (bis Ende Blüte)
  •  Ø  Namentlicher Eintrag auf die Patentafel am Feldrand falls erwünscht
  •  Ø  Karte zur Blühfläche
  •  Ø  Jederzeit Besichtigung der Blühflache möglich
  • Ø  Je 15 Patenschaften wird 1 Insektenhotel in der Blühfläche aufgestellt

Bitte beachten Sie, dass Betreten der Fläche sowie das Pflücken von Blumen nicht förderlich für den Erhalt des Lebensraumes der Insekten und deshalb verboten ist.

Rechtliches:
Sie erwerben eine Patenschaft für den Anbau der Blumenwiese, Sie erwerben damit weder einen Anspruch auf die Fläche, noch wird diese Fläche mit der Patenschaft verkauft oder verpachtet. Die Patenschaft gilt über den vereinbarten Zeitraum. 

Für eine Patenschaft enhmen sie bitte Kontakt mit uns auf, dann bekommen sie das Anmeldeformular zugesandt.

Wir freuen uns mit Ihnen gemeinsam für den Erhalt unserer Bienen und Insekten zu sorgen und sagen: „Herzlichen Dank“.

Kontakt

Kontakt

Jetzt anrufen
  • 01523 1096058

Adresse

Route anzeigen
Schützenstr. 10
90537 Feucht
Deutschland

Öffnungszeiten

Mo:Geschlossen
Di:Geschlossen
Mi:09:00–12:00 Uhr, 15:00–18:00 Uhr
Do:09:00–12:00 Uhr, 15:00–18:00 Uhr
Fr:09:00–12:00 Uhr, 15:00–18:00 Uhr
Sa:09:00–12:30 Uhr
So:Geschlossen
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.